DAS WEINJAHR 2020
EIN RÜCKBLICK

Liebe Weinfreundinnen, liebe Weinfreunde

 

Im Rebberg tummeln sich die Schafe. Der Föhn streicht mal sanft, dann aber auch stürmisch durch die Reben. Das sonnige, milde Herbstwetter lädt zum Verweilen im Freien ein. Die Ernte ist vorbei, die Trauben sind nun im Keller. Langsam schält sich heraus, was der neue Jahrgang an Genuss zu bieten hat.

Der „Wimmlet“ 2020 zog sich mehr als einen Monat hin. Die kühlen Nächte im Wechsel mit angenehm warmen Tagestemperaturen liess die Trauben gut ausreifen. Bedingt durch kaltes Wetter bei der Traubenblüte im Frühling und einem Hagelschlag anfangs Juli war vor allem beim Pinot noir der Ertrag mengenmässig klein. Hingegen konnten die weissen Sorten wie Chardonnay, Pinot gris und Riesling Silvaner aus dem Vollem schöpfen. Hier war die Ernte in Menge und Qualität sehr gut.
 

«Nach dem Spiel ist vor dem Spiel» liess sich einst ein Deutscher Fussballtrainer zitieren. Das gilt auch für uns Winzer. In Gedanken schweifen wir ins nächste Jahr. Was hat sich bewährt? Was kann besser gemacht werden?  Ein immer wiederkehrender Kreislauf in der Zusammenarbeit mit der Natur.

 

Mit herzlichen Grüssen

Monika und Daniel Marugg 

UNSERE WEINE
Marugg_Logo.png

WEINGUT

Daniel & Monika Marugg
Bovelweg 14
CH-7306 Fläsch

Telefon +41 81 302 32 62 
Fax        +41 81 302 32 14

info@weingut-marugg.ch